Stirbt da Baua im Oktober, braucht a im Winter koan neia Bolower

Hochdeutsch:

Stirbt der Bauer im Oktober, braucht er im Winter keinen neuen Pullover.

Bedeutung für mich:

Mein Opa war ein alter Wetterfrosch. Jahrelang hatte er die Wetteraufzeichnungen für den deutschen Wetterdienst gemacht. Deshalb stand er wohl Bauernregeln etwas skeptisch gegenüber und doch wusste er, dass so manche stimmt. Aus der gleichen Reihe: „Kräht der Gockel auf dem Mist, ändert sich’s Wetter oder es bleibt wie es ist“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s